Seminarsprache

Deutsch oder Englisch

Zeitaufwand

Halbtages- oder Tagesworkshop

Veranstaltungstyp

Inhouse oder Offener Workshop

Wordpress Workshop

Erstelle deine eigene Website und deinen eigenen Blog!

Wordpress selbst anwenden zu können macht glücklich. Hier dreht sich alles darum, glücklich zu sein. WordPress ist ein Content Management-System, das die Möglichkeit bietet, Blogs zu erstellen und ist auch als Tool zur Gestaltung professioneller und mobilfreundlicher Websites beliebt.

Mit diesem CM-System bin ich unabhängig davon, ob eine Agentur gerade Zeit für mich hat. Meinen Webauftritt kann ich jederzeit selbst aktualisieren, ändern und ihn individuell gestalten. Das spart enorme Zeit und Kosten.

In diesem Workshop mit Ihrem Coach Warren Laine-Naida, Webdesigner, machen Sie sich vertraut mit WordPress und lernen, Seiten zu erstellen, Artikel zu bearbeiten und ein Auge für zeitgemässe Gestaltung zu bekommen. Dazu gehört auch die Verwendung von Bildern und das Einbinden externer Inhalte.

Sie lernen, Ihr Webprojekt durch Einbindung des passenden „Themes“ für Ihre Zielgruppen interessant zu gestalten und werden nach diesem Workshop in der Lage sein, Ihre eigene Website oder Ihren eigenen Blog zu gestalten.

Details auf einen Blick

Kompetenzgewinn
Sie werden nach diesem Seminar in der Lage sein, Ihre eigene Webseite oder eigenen Blog mit WordPress zu gestalten und Ihr Webprojekt durch Einbindung des passenden Designs (auch Template oder Theme genannt) für Ihre Zielgruppe interessant machen können.

Voraussetzung

Grundlagenkenntnisse in einem gängigen Browser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer etc.), sowie Grundlagenkenntnisse in Word. Mitbringen des eigenen Laptops oder Tabletts (falls vorhanden) wird empfohlen.

Methodik
Vortrag, gemeinsame und einzelne Übungen, Diskussion.

Der Trainer

warrenWarren Laine-Naida hat seine erste Webseite 1994 gebaut. Der Kanadier, der seit fast 20 Jahren in Deutschland lebt, arbeitet als Webdesigner für Kunden in Kanada, Europa, Asien und in den USA. Seine Erfahrung reichen von einer einseitigen Website bis hin zu 7000 Seiten-Projekte für Universitäten. Web development, Drupal CMS, WordPress, Responsive Web Design and Content Strategy sind seine Leidenschaft.

Warren ist darüber hinaus auch Chocolate Artist, gelernter Koch mit regelmässigen Auftritten im kanadischen Fernsehen sowie Autor. Dieses faszinierende Profil macht Warren als Webdesigner zu einem ideenreichen, inspirierenden Gesprächspartner und Trainer.

Inhaltsüberblick

WordPress als CMS, Artikel erstellen und bearbeiten, Kategorien definieren, Bilder einfügen, Unterseiten erstellen, Beiträge verwalten, externe Inhalte einbinden, Design-Themes anwenden, Plugins verwalten. Mediathek anwenden, Blog erstellen, Suchmaschinenoptimierung und Social Media einbinden.

Für wen

Das Seminar ist für alle Existenzgründer und Selbständige zu empfehlen, die eine eigene Website mit WordPress erstellen möchten und bisher wenig Erfahrung mit WordPress haben. Auch geeignet für Fortgeschrittene, die neue Impulse benötigen und einen Relaunch planen.